Versand und Zahlungsbedingungen

 

Versand

Aktuell versenden wir unsere Artikel kostenfrei in die ganze Schweiz und das Fürstentum Lichtenstein mit der Schweizer Post. Die Zustellung der Pakete durch die Post erfolgt innerhalb von zwei Werktagen.

Möchtest du das Paket bereits am Folgetag bei dir haben? So wähle die kostenpflichtige Variante PostPriority.

 


Zahlungsbedingungen

In der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein versenden wir die Waren gegen Rechung. Das Zahlungsziel lautet auf 30 Tage netto, nach Erhalt der Waren.

Die Zahlungsabwicklung erfolt über unseren Zahlungspartner BillPay GmbH.

 


Ausschnitt AGB:

Zahlungsmodalität: 

Die Bezahlung kann per Rechnung oder Vorkasse erfolgen.

4.1 Kauf per Vorkasse
Wenn sie als Bezahlungsoption die Vorauskasse wählen, haben sie fünf Arbeitstage Zeit, die Zahlung zu tätigen. Sollte Ihr Geld nach Ablaufen dieser Frist nicht bei uns eingetroffen sein, wird ihre Bestellung gelöscht. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung grundsätzlich unser Eigentum. Die Ware wird anhand der gewünschten Versandart und den angezeigten Konditionen an Postanschriften in der Schweiz  und dem Fürstentum Lichtenstein geliefert. Bei Lieferungen in das Ausland übernimmt der Besteller die zusätzlichen Steuern und Zölle und ist verpflichtet, die Ware anzunehmen. Falls ein Artikel nicht mehr an Lager ist, kann es zu Lieferfristen von einem Monat und mehr kommen. Der Besteller wird sofort darüber informiert und hat dann das Recht, innerhalb von 5 Tagen schriftlich vom Vertrag zurückzutreten. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt und übernehmen in solchen Fällen sämtliche zusätzlich anfallenden Versandkosten.

4.2 Kauf auf Rechnung
Beim Kauf auf Rechnung ist der in Rechnung gestellte Betrag spätestens bis zu dem auf dem Rechnungsformular angegebenen Fälligkeitsdatum auf das in der Rechnung angegebene Konto unseres externen Partners, der Billpay GmbH, zu bezahlen. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, welche nach Abschluss des Kaufvertrages die Rechnungsforderung des Händlers übernimmt. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.
Kommen Sie Ihrer Zahlungsverpflichtung nicht nach, so geraten Sie mit Ablauf der Ihnen gesetzten Zahlungsfrist ohne weitere Mahnung in Verzug und haben Verzugszinsen von 8% zu bezahlen. Billpay ist berechtigt, pro Zahlungserinnerung eine Mahngebühr von bis zu CHF 30,00 sowie weitere Gebühren, insbesondere die Kosten für ein allfälliges Inkassoverfahren, in Rechnung zu stellen. Weiter kann Billpay künftig die Abwicklung der Zahlungsmodalitäten von Kaufverträgen, auch in Bezug auf andere Händler, verweigern. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Billpay GmbH.

Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht
(1) Bei Konsumenten behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.
(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.
(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

Zuletzt angesehen